Brustvergrößerung mit Eigenfett in München – schonende und natürliche Vergrößerung und Formung

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett stellt eine schonende Alternative zur traditionellen Brustvergrößerung mit Implantaten dar. Die Methode ist besonders geeignet, wenn das Ziel eine gemäßigte Vergrößerung ist. Deutliche Steigerungen, wie bei der Brustvergrößerung mit Implantaten, sind hier nicht erreichbar. Das Ergebnis einer Brustvergrößerung mit Eigenfett ist besonders dezent und natürlich. Sie wird deshalb häufig bei Asymmetrien der Brust eingesetzt.

Art der Behandlung

Operation, ambulant

Narkoseart

Vollnarkose oder Lokalanästhesie im Dämmerschlaf

Nachsorge

Kompressionskleidung an den Entnahmestellen

Dauer der Behandlung

ca. 2–3 Stunden

Empfohlene körperliche Schonung

ca. 4 Wochen

Gesellschaftsfähig nach

1 Woche

Wie funktioniert eine Brustvergrößerung mit Eigenfett in unserer Münchner Praxis?

Eine Brustvergrößerung mit Eigenfett in München besteht aus zwei Schritten. Im ersten Schritt entnimmt Ihr ästhetisch-plastischer Chirurg Fettgewebe mittels Absaugung. Hierfür bieten sich beispielsweise die Bauchregion oder Oberschenkel an. Dabei wird sehr vorsichtig vorgegangen, damit die Fettzellen intakt bleiben und anschließend problemlos wieder verwendet werden können. Das gewonnene Gewebe wird für den nächsten Schritt speziell gereinigt und aufbereitet.

Im zweiten Schritt der Brustvergrößerung mit Eigenfett in München bringen wir das Fettgewebe gezielt in die vorher definierten Bereiche der Brust ein. Die Zellen werden fein und gleichmäßig verteilt.

Was ist nach einer Brustvergrößerung mit Eigenfett zu beachten?

Nach einer Brustvergrößerung mit Eigenfett sollten Sie einige Tage keine enge Kleidung tragen. Ein spezieller Verband wärmt den Brustbereich. Dadurch wird die Durchblutung unterstützt und die Vitalität der Zellen gesteigert. An den Stellen der Entnahme wird für etwa 3–4 Wochen eng anliegende Kompressionskleidung getragen. Nach dem Eingriff sollten Sie die Arme nicht zu sehr bewegen und für mindestens drei Wochen keinen Sport treiben.

Die endgültige Form und Größe der Brüste zeigt sich erst 3–6 Monate nach der Brustvergrößerung mit Eigenfett in München.

Brustvergrößerung mit Eigenfett in München – bei Ihrem Experten

Wenn Sie sich für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett in München interessieren, freuen wir uns auf ein persönliches Erstgespräch. Zwar können wir Ihnen an dieser Stelle einen ersten Überblick über die Brustvergrößerung mit Eigenfett in München geben, doch ein ärztliches Beratungsgespräch ist besonders wichtig. Gemeinsam besprechen wir Ihre Ziele und Vorstellungen, und stellen Ihnen alle Möglichkeiten der Brustvergrößerung mit Eigenfett in unserer Münchner Praxis vor.

Vereinbaren Sie hier einen Beratungstermin zum Thema Brustvergrößerung mit Eigenfett in München.

Beratungstermin Vereinbaren

Weitere Behandlungsmöglichkeiten im Brustbereich