Povergrößerung mit Eigenfett in München

Die Povergrößerung mit Eigenfett hat sich bewährt als Alternative zu Implantaten und anderen Methoden der Gesäßformung. Die Povergrößerung mit Eigenfett ist besonders sinnvoll, wenn nur eine gemäßigte Vergrößerung oder gezielte Formung des Pos gewünscht wird. Es lassen sich natürliche und dezente Ergebnisse erreichen.

Art der Behandlung

Operation, meist ambulant

Narkoseart

Vollnarkose

Nachsorge

formender Verband

Dauer der Behandlung

ca. 120–180 Minuten

Empfohlene körperliche Schonung

ca. 4–6 Wochen

Gesellschaftsfähig nach

Spätestens 2 Wochen

Wie funktioniert eine Povergrößerung mit Eigenfett in unserer Münchner Praxis?

Bei der Povergrößerung mit Eigenfett in unserer Münchner Praxis setzen wir die Methode der Lipostructure ein. Diese hat sich auch in der Brustformung und ästhetischen Gesichtschirurgie bewährt.

Die Eigenfettbehandlung besteht aus zwei Schritten. Zuerst entnimmt Ihr ästhetisch-plastischer Chirurg überschüssiges Fettgewebe an zuvor definierten Partien. Danach wird das entnommene Gewebe mit einer speziellen Technik gereinigt und aufbereitet. Anschließend wird das Gewebe gezielt in die Bereiche eingebracht, die mehr Volumen erhalten sollen. Das Fett wird sowohl in der bestehenden Fettgewebsschicht als auch unter den Muskeln fein verteilt. Dadurch erhält man ein sehr natürliches Ergebnis.

Was ist nach einer Povergrößerung mit Eigenfett zu beachten?

Nach einer Povergrößerung mit Eigenfett werden die behandelten Stellen mit einem Verband versorgt. Es kann vorübergehend zu stärkeren Schwellungen im Gesäßbereich kommen. Die behandelten Stellen sollten geschont werden. Das heißt, keine starke Bewegung, Berührung oder Belastung. Sie sollten in den ersten Wochen nach der Behandlung nach Möglichkeit nur auf dem Bauch oder der Seite schlafen und nicht lange sitzen. Auch auf Sport, starke Sonneneinstrahlung sowie Sauna- und Solariumbesuche muss vorerst verzichtet werden. Durch diese Schonung können Sie die Heilung unterstützen.

Es ist nicht möglich, exakt vorherzusagen, wie lange der Effekt der Eigenfettbehandlung anhält. Das endgültige Ergebnis ist erst nach einigen Wochen zu erkennen.

Povergrößerung mit Eigenfett in München – bei Ihren Experten

Wenn Sie sich für eine Povergrößerung mit Eigenfett in München interessieren, freuen wir uns auf ein persönliches Erstgespräch. Zwar können wir Ihnen an dieser Stelle einen ersten Überblick über die Povergrößerung mit Eigenfett in München geben, doch ein ärztliches Beratungsgespräch ist besonders wichtig. Gemeinsam besprechen wir Ihre Ziele und Vorstellungen, und stellen Ihnen alle Möglichkeiten der Povergrößerung mit Eigenfett in unserer Münchner Praxis vor.

Vereinbaren Sie hier einen Beratungstermin zum Thema Povergrößerung mit Eigenfett in München.

Beratungstermin vereinbaren

Weitere Behandlungsmöglichkeiten im Körperbereich