Vorher-Nachher-Vergleich vor Ihrer Schönheitsoperation: Simulation bei Prof. Kovacs in München

Sie denken über eine Schönheitsoperation nach, aber die Entscheidung fällt Ihnen schwer? Mit Crisalix können Sie sich bequem von zu Hause aus ein Bild davon machen, wie Ihre Brust, Ihre Beine oder Ihr Gesicht nach der OP aussehen würden. Für den Vorher-Nachher-Vergleich müssen Sie nur Fotos von sich hochladen. In manchen Fällen ist auch ein Besuch in Prof. Kovacs Praxis für plastisch-ästhetische Chirurgie in München erforderlich.

Schönheits-OPs im Vorher-Nachher-Vergleich: Wie funktioniert eine persönliche 3D-Simulation?

Crisalix ist die weltweit führende 3D-Simulationssoftware in der plastischen Chirurgie. Sie ermöglicht Ihnen zu sehen, wie Ihr Gesicht nach einem Facelift wirken würde oder welche Veränderungen mit einer Brust-OP möglich sind. Vorher-Nachher-Bilder geben Ihnen Sicherheit bei Ihrer Entscheidungsfindung. Bei einer 3D-Simulation haben Sie abhängig vom Eingriff zwei Optionen: Laden Sie von zu Hause aus 3 Fotos von sich hoch. Oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei Prof. Dr. Kovacs, der in seiner Praxis für plastisch-ästhetische Chirurgie in München Vorher-Nachher-Bilder anhand eines individuellen Scans erstellt.

Brust-OP, Beine, Gesicht: Wann ist der 3D-Vergleich zu Hause möglich?

Generell können Sie alle plastischen Eingriffe mit Hilfe unserer 3D-Software modellieren, Brust-OPs und ästhetische Gesichtseingriffe sogar von zu Hause! 3D-Simulationen, die nicht daheim erstellt werden können, wie z.B. einzelne Körperstraffungen oder Mommy Makeover, fordern den Besuch in der Praxis in München. Prof. Dr. Kovacs führt mit Hilfe eines speziellen Gerätes einen Körperscan vor Ort durch und bespricht direkt im Anschluss die simulierten Vorher-Nachher-Bilder Ihrer Schönheits-OP mit Ihnen.

Fotos von zuhause hochladen

Vorher-Nachher-Vergleich in der plastischen Chirurgie: So geht’s

  1. Lassen Sie sich von Prof. Dr. Kovacs in seiner Praxis in München scannen oder laden Sie von zu Hause aus 3 Fotos von sich hoch.

  2. Entdecken Sie Ihren neuen Look in nur wenigen Sekunden. Falls Ihnen das Ergebnis gefällt, können Sie die weiteren Schritte direkt mit Prof. Dr. Kovacs besprechen.

  3. Nach der Beratung erhalten Sie Zugangsdaten für Ihre 3D-Simulation. Zugriff haben Sie auf allen Geräten und können so Ihre Familie und Freunde nach ihrer Meinung fragen.

Beratungstermin vereinbaren

Beachten Sie jedoch, dass der Vorher-Nachher-Vergleich zu Hause nur erste Eindrücke vermitteln kann. Welche Veränderungen tatsächlich möglich sind, bespricht Prof. Dr. Kovacs gerne persönlich mit Ihnen. Viele Frauen wünschen sich beispielsweise eine Brustvergrößerung von A auf C, was jedoch nur möglich ist, wenn hinter dem Brustmuskel genug Platz für die Implantate ist. In diesem Fall ist eine körperliche Untersuchung sinnvoll, um die individuellen Gegebenheiten abzuschätzen.

Wenn Sie über ein Facelift nachdenken, sollten Sie Folgendes wissen: Leichte Korrekturen mildern Falten und straffen die Haut, verändern aber Ihre Mimik und Ihre Individualität nicht. Sie sehen auch nach der OP wie Sie selbst aus, nur etwas jünger. Mit einem Facelift können Sie die Uhr um bis zu zehn Jahre zurückdrehen.

Prof. Dr. Kovacs – Ihr erfahrener Facharzt für plastisch-ästhetische Chirurgie in München

Setzen Sie auf langjährige Erfahrung!

Wir bieten Ihnen höchste fachliche Kompetenz vereint mit höchsten klinischen und operativen Sicherheitsstandards. Nur das Beste ist gut genug für Sie!

Durch die Ausbildung und langjährige Tätigkeit in führender Position an einem renommierten Universitätsklinikum legen wir besonderen Wert auf die Ausübung der ästhetisch-plastischen Chirurgie auf der Grundlage von wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen.

Mein Team und ich freuen uns darauf, Sie ausführlich beraten zu dürfen.

Ästhetische Chirurgie - Team