Ganglionentfernung

Was ist ein Ganglion?

Bei einem Ganglion handelt es sich um eine gutartige Geschwulstbildung im Bereich einer Gelenkkapsel oder oberflächlichen Sehnenscheide. Es wird umgangssprachlich auch als Überbein bezeichnet, wobei diese Bezeichnung fälschlicherweise den Eindruck vermittelt, es sei ein Knochen betroffen. Ganglien bilden sich in den häufigsten Fällen am Handgelenk (Handgelenkganglien), sie können aber auch oberhalb des Daumens, an den Ringbändern der Fingergelenke (Ringbandganglien) oder den Sehnenscheiden der Strecksehnen (Hygrome) entstehen. Häufig verursacht ein Ganglion keine Beschwerden, in manchen Fällen kann es aber dumpfe, belastungsabhängige Gelenkschmerzen hervorrufen und die Beweglichkeit einschränken.

Behandlung

Operation, ambulant

Narkoseart

örtliche Betäubung, Armbetäubung

Nachsorge

Verband, ggf. Ruhigstellung, Krankengymnastik

Dauer der Behandlung

20-60 Minuten

Körperliche Schonung

ca. 1-2 Wochen

Gesellschaftsfähig

1-2 Tage

Wie erfolgt eine Ganglionentfernung?

Hält sich ein Ganglion hartnäckig und verursacht Schmerzen, sollte eine Entfernung in Erwägung gezogen werden. Als Behandlung der Wahl gilt heute eine Operation, die in Teil- oder Vollnarkose vorgenommen werden kann. Dabei setzt der Plastische Chirurg einen Hautschnitt über dem Ganglion und dieses wird mit seinem zum Gelenk ziehenden Stiel entfernt. Nach der Operation sollte der Patient die Hand unbedingt schonen, bis die Wundheilung abgeschlossen und die Fäden nach ca. 14 Tagen entfernt worden sind. Bei großen Ganglien und nach ausgedehnten Eingriffen wird das Gelenk vorübergehend mit einer Unterarmschiene ruhiggestellt. Um die volle Bewegungsfähigkeit des Handgelenks wiederherzustellen, können auch krankengymnastische Maßnahmen erforderlich sein.

Ganglionentfernung in München – bei Ihrem Experten

Sie leiden an einem schmerzhaften oder großen Ganglion und möchten sich über Behandlungsmöglichkeiten in München informieren? Dann vereinbaren Sie noch heute entweder telefonisch oder per E-Mail einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch in unserer Praxis.

Beratungstermin vereinbaren

Weitere Behandlungsmöglichkeiten im Bereich Hand