Schlupfwarzenkorrektur

Die Schlupfwarzenkorrektur ist das Mittel der Wahl bei einer angeborenen Fehlbildung oder spätere Ursachen, die nicht nur ästhetisch störend sein kann, sondern unter Umständen auch die Stillfähigkeit beeinträchtigt. Unter Schlupfwarzen versteht man nach innen gezogene Brustwarzen, wodurch die Brustwarze wie eine Rille oder Mulde wirkt. Ursache für Schlupfwarzen sind verkürzte oder nicht voll entwickelte Milchgänge, welche die Brustwarze nach innen ziehen. Nur eine operative Schlupfwarzenkorrektur kann in einem solchen Fall helfen.

Art der Behandlung

Operation, ambulant

Narkoseart

meist örtliche Betäubung

Nachsorge

Pflasterverband, bei Bedarf Schienen

Dauer der Behandlung

ca. 60 Minuten

Empfohlene körperliche Schonung

ca. 2 Wochen

Gesellschaftsfähig nach

1 Woche

Wie funktioniert eine Schlupfwarzenkorrektur?

Bei der Schlupfwarzenkorrektur stehen dem Ästhetisch-Plastischen Chirurgen verschiedene Optionen zur Verfügung. Bei der herkömmlichen Technik der Schlupfwarzenkorrektur durchtrennt der Chirurg die verkürzten Milchgänge, wodurch die Brustwarzen sich nach außen stülpen lassen. Eine spezielle Fixierung unterstützt das natürlich wirkende Ergebnis der Operation. Alternativ kann die Schlupfwarzenkorrektur schonend durchgeführt werden, wobei die Milchgänge erhalten bleiben. Das ist insbesondere eine gute Variante für Frauen, die noch vorhaben, ein Kind zu stillen. In diesem Fall kann die Stillfähigkeit zwar nicht garantiert werden, es besteht aber eine deutlich verbesserte Möglichkeit im Vergleich zur ursprünglichen Situation der Schlupfwarzen.

Was ist nach einer Schlupfwarzenkorrektur zu beachten?

Nach einer Schlupfwarzenkorrektur werden die Brustwarzen mit einem speziellen weichen Wundverband versorgt. Patientinnen sollten sich nach dem Eingriff einige Tage schonen und die Brustwarzen nicht belasten. Während der ersten Wochen nach der Schlupfwarzenkorrektur sollten Patientinnen nur auf dem Rücken schlafen und auf Sport, Saunagänge und Solariumsbesuche während der ersten 6 Wochen ebenso verzichten wie auf starke Sonneneinstrahlung.

Schlupfwarzenkorrektur in München – bei Ihrem Experten

Sie möchten eine Schlupfwarzenkorrektur in München oder der Region vornehmen lassen? Bitte beachten Sie: Wir können Ihnen an dieser Stelle nur allgemeine Informationen und einen Überblick geben. Vor dem Eingriff sind eine eingehende Untersuchung und intensive Beratungsgespräche unabdingbar. In unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München klären wir Sie gern über die Möglichkeiten der Schlupfwarzenkorrektur auf. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin zum Thema Schlupfwarzenkorrektur in München.

Beratungstermin Vereinbaren

Weitere Behandlungsmöglichkeiten im Brustbereich